Gesundheit und Ernährung · 18. März 2019
Das sage nicht ich als Frau. Sondern ein ehemaliger Profi-Triathlet und Feuerwehrmann. Ein echter Kerl also.

Allgemein · 16. März 2019
Entgegen der Wettervorhersage war es heute morgen trüb und nass. Ich bin trotzdem zu meinem geplanten langen Lauf aufgebrochen. Zugegeben, leicht war es nicht. Ich war versucht, zu Hause zu bleiben. Es hätte genug zu tun gegeben. Langweilig ist mir nie. Doch ich habe meine Sachen gepackt und bin losgegangen. Denn ich kenne mein Warum. Weiß, weshalb ich immer wieder aufbreche, um viele Stunden allein in der Natur zu verbringen. Am liebsten zu Fuß. Ich werde jedes Mal reich beschenkt. Am...

Gesundheit und Ernährung · 10. März 2019
Ein gesunder Lebensstil ist sehr zeitaufwändig - Mythos oder Realität?

Allgemein · 08. März 2019
Heute war ich lange zu Fuß in der Natur unterwegs. Jetzt ist mein Geist frei, mein Körper wohlig warm und geschmeidig durchbewegt, meine Seele leicht. Und ich bin glücklich. Der Wetter war gut. Der Wind stark und noch frisch, fast kalt. Die Sonne ließ silberne Strahlen zwischen teils dunkelgrauen Wolken herabfließen, aber es blieb trocken. Der Frühling hat unüberseh- und -hörbar Einzug gehalten. In den Gärten sind die Wiesen von Primeln, Schneeglöckchen und Krokussen bunt gesprenkelt...

Rezepte · 03. März 2019
Ich hatte mal eine italienische Arbeitskollegin, die nur Büffelmozzarella gelten ließ. Die recht faden, gummiartigen weißen Kugeln, die hierzulande als Mozzarella angeboten werden, empfand sie als Beleidigung. Diese kamen in ihrem kulinarischen Kosmos nicht vor. Der "Hanfarella" würde in ihren Augen als Mozzarellaersatz sicher keine Gnade finden. Aber das soll er auch gar nicht.

Rezepte · 01. März 2019
Gib dir die Kugel! Oder auch zwei, drei, vier ... oder mehr. Aber nur, wenn du wirklich viel Energie brauchst. Zum Beispiel beim Sport während einer anstrengenden Radtour oder eines langen Laufs. Oder wenn du Schwierigkeiten hast, auf deine täglich benötigte Menge an Kalorien zu kommen, was bei einer pflanzlich vollwertigen Kost durchaus der Fall sein kann. Also immer dann, wenn du zwar Energie, aber keinen vollen Bauch brauchen kannst bzw. dieser schon voll ist.

Allgemein · 22. Februar 2019
Müssen hat eine negative Konnotation. Müssen bedeutet Fremdbestimmung. Müssen ruft in mir unmittelbar inneren Widerstand hervor. Meine Brust wird eng, mein Atem flach, ich bin verkrampft und angespannt. Anstatt ins Tun fließt meine Energie in Abwehr. All das tut mir nicht gut. Wie anders verhält es sich dagegen beim Wollen. Da wird mein Herz weit, ich fühle mich lebendig und voller Tatendrang. Die Dinge gehen mir leicht von der Hand. Weil dem so ist, habe ich beschlossen, nichts mehr zu...

Rezepte · 21. Februar 2019
Brot backen ist eine Kunst. Gutes Brot braucht Zeit. Weder das eine noch das andere trifft auf dieses Brot zu. Es ist kinderleicht zu backen. Es geht superfix. Schneller als der Gang zum nächsten Biobäcker oder -markt. Und die sind bei mir nicht weit. Brot vom konventionellen Bäcker um die Ecke ist für mich keine Alternative, da es dort kaum Vollkornbrote gibt und die wenigen, die es gibt, unverschämt teuer sind. Mit einem nach traditioneller Handwerkskunst gebackenen Brot mit langer...

Gesundheit und Ernährung · 13. Februar 2019
Vielleicht möchtest du vorab nochmal Teil 1, Teil 2 und Teil 3 lesen.

Rezepte · 11. Februar 2019
Heute gibt es ein ganz einfaches Gericht mit Tofu. Es ist so einfach, dass man eigentlich gar kein Rezept dafür braucht. Es ist von den Zutaten und von der Zubereitung her so unspektakulär, dass es wenigstens einen exotischen Namen bekommen soll - Afrika Style. Damit wird man dann auch dem trotz - oder gerade wegen? - der Einfachheit vorzüglichen Geschmack gerecht. Wobei sich der Afrika Style hier eher auf die Beilage bezieht als auf den Hauptakteur.

Mehr anzeigen