Zuckerfasten

Isst du gerne Süßes und denkst, es ist manchmal vielleicht doch ein bisschen zu viel des Guten?

Du kannst bei Süßem einfach nicht widerstehen und es ärgert dich, dass Zucker so viel Macht über dich hat?

Es regt dich auf, dass dir fast überall Zucker untergejubelt wird, selbst da, wo du es am wenigsten vermutest?

Oder möchtest du am eigenen Leib erfahren, was dran ist an all den positiven Veränderungen, von denen erfahrene Zuckerfaster berichten?

Vielleicht hast du auch einfach nur Lust auf ein kleines Abenteuer zusammen mit Gleichgesinnten?

 

Dann mach mit beim Zuckerfasten!


Passend zur Fastenzeit verzichten wir gemeinsam von Aschermittwoch bis Ostern auf Zucker.

Nebenbei lernst du einiges über Zucker, dessen Wirkung auf Körper und Geist und erfährst, welche gesünderen Alternativen es gibt.

Wann:   Wir treffen uns einmal vor, zweimal während und einmal nach der Fastenzeit.

Dazwischen Austausch über eine Telegram-Gruppe möglich.

Donnerstag 18 – 19 Uhr, 4 Termine:

    28.02., 21.03., 11.04., 25.04.    

Falls du Interesse hast, aber der Termin nicht passt, melde dich trotzdem. Evtl. gibt es weitere Gruppen (Montag oder Freitag).

Kosten:
Dies ist ein Angebot, an dem jeder teilhaben können soll, ungeachtet seiner finanziellen Situation.

Deine Wertschätzung kannst du in Form einer freien Gabe zum Ausdruck bringen und mein Sparschwein füttern.
Außerdem freue ich ich über eine Weiterempfehlung.

Anmeldung und Information: